Navigation
Pilotprojekt Einkaufswagen - GERMAN ANZEIGER

Pilotprojekt Einkaufswagen

Hybridloc-Entriegelungssystem Einkaufswagen

App entriegelt den Einkaufswagen, keine Münze mehr erforderlich.

Noch mehr Apps auf den Smartphones?


Apps sind bekannterweise Stromfresser, die den Akku ihres Handys an ihre Grenzen bringen.


Wenn jeder Discounter sein eigenes Entriegelungssystem als Smartphone-App anbietet, werden Kunden gezwungen sein, sich die passende App herunterzuladen.

Für ältere Menschen, die sich mit ihrem Smartphone gerade einmal so auskennen, stellt das eine Herausforderung dar.


Für die jüngere Generation ist das Installieren von Apps kein Problem.


Ältere Menschen sind dagegen in solchen Situationen eventuell überfordert.


Warum soll man sich für die Entriegelung beim Einkaufswagen unbedingt eine zusätzliche App installieren?


Es reicht doch, wenn der Einkaufswagen wie bisher mit einer Münze entriegelt werden kann.


Was für eine schwachsinnige Idee.


Außerdem wird man eventuell noch von der App mit haufenweise Reklame überflutet.


Ist das wirklich eine Alternative, den Einkaufwagen mit einer Discounter-App zu öffnen?


Jeder hat eine Euromünze bei sich, oder zumindest einen kleinen Plastikchip bei sich.


Redaktion GERMAN ANZEIGER